SCHIEßKATEGORIEN (SASS)

Die SASS erkennt Schießkategorien an, die auf Alter, Geschlecht, Kostüm, Ausrüstung und Schießen basieren.
Maßgebend für die Einteilung in die Wertungsklassen ist das Alter am ersten Wettkampftag.
Alle SASS-Kategorien können nach Geschlecht unterteilt werden.
Es gibt keine Kategorien nur für Männer. Die Teilnehmer können innerhalb jeder Kategorie teilnehmen für
die sie sich qualifizieren. Jede Kategorie hat eine Reihe von Standardregeln, denen der Teilnehmer folgen muss, um in der Kategorie zu bleiben.

Offene Alterskategorien haben keine Altersparameter und tragen die folgenden Richtlinien:

- Kann jeden beliebigen Mainmatch-Revolver verwenden.
- Revolver dürfen in jedem legalen SASS-Schießstil geschossen werden (ausgenommen Gunfighter).
- Darf jede legale SASS-Mainmatchflinte und jedes legale Mainmatch-Gewehr verwenden.
- Darf jede legale SASS-Munition verwenden.

Offene Alterskategorien

  • Cowboy - jedes Alter

  • Cowgirl - jedes Alter

Es werden altersbasierte Kategorien angeboten, um allen Teilnehmern die Möglichkeit zu geben, sich mit Gleichaltrigen zu messen.

Für altersbasierte Kategorien gelten die folgenden Richtlinien:
- Sie können jeden beliebigen Mainmatch-Revolver verwenden.
- Revolver dürfen in jedem legalen SASS-Schießstil geschossen werden - ausgenommen Gunfighter.
- Darf jede legale SASS-Mainmatchschrotflinte und jedes legale Mainmatch-Gewehr verwenden.
- Darf jede legale SASS-Munition verwenden.

Altersklassen

  • Buckaroo/Buckarette: 13 und weniger

  • Junior Boy/Junior Girl: 16 und weniger

  • Wrangler/Lady Wrangler: Age 36 und drüber

  • Forty-Niner/Lady Forty-Niner: Age 49 und drüber

  • Senior/Lady Senior: Age 60 und drüber

  • Silver Senior/Lady Silver Senior: Age 65 und drüber

  • Elder Statesman/Grand Dame: Age 70 und drüber

  • Cattle Baron/Cattle Baroness: Age 75 und drüber

  • El Patron/La Patrona: Age 80 und drüber

  • ANMERKUNG: Die Zustimmung und Beaufsichtigung der Eltern ist für alle Teilnehmer unter 21 Jahren erforderlich.